1.0 

Warum kann ich keinen MX-Eintrag auf eine IP setzen? Wie lässt es sich lösen?

Ein MX-Eintrag auf eine IP ist nicht RFC-konform und ist nicht zulässig bzw. kann beim E-Mail-Verkehr im Internet zu Problemen führen.
Es gibt Mail-Service-Anbieter, die die MX-Konfiguration überprüfen und Mail-Übermittlung verweigern, wenn ein MX-Record auf eine IP zeigt und nicht auf Hostnamen.
MX-Records sollten immer auf Hostnamen zeigen.