Wie lange dauert das Update der Einträge?

Wenn Sie bei KONTENT DNS-Records anlegen und speichern, werden diese innerhalb von 1 bis 4 Stunden im KONTENT-Nameserversystem publiziert. Danach stehen die Einträge sozusagen für die Welt, das Internet/DNS bereit.

Die Internetzugangsprovider, die weltweit Internetzugänge bereitstellen, aktualisieren ihre eigenen DNS-Caches in unterschiedlichen Zeitabständen. Jeder DNS-Server speichert die DNS-Zonen für mehrere Stunden und bezieht erst nach Ablauf dieser Zeit die aktuellen DNS-Zonendaten erneut. Manche Anbieter stündlich oder schneller, manche alle vier Stunden oder zwei oder nur einmal am Tag. Deswegen gilt bei diesem Thema die Faustregel, DNS-Updates können bis zu 24 Stunden dauern, bis sie weltweit verbreitet sind. 
Wann die Einträge letztlich für Sie bzw. andere wirksam werden, hängt von dem jeweiligen Internetprovider ab.