Wie konfiguriere ich den Dienst DNS und lege A-Records oder MX-, Cname-, TXT-Records usw. an?

Die Konfiguration sämtlicher DNS-Einträge erfolgt bei KONTENT über die Subdomain-Verwaltung. Auch dann, wenn Sie den Domainnamen an sich, also ohne Subdomain www etc. davor, konfigurieren möchten.

Loggen Sie sich auf www.kontent.com ein.
Klicken Sie "Meine Domains" an.
Wählen Sie die betreffende Domain aus.
Klicken Sie den Menüpunkt "DNS" an und anschließend "SUBDOMAINS". Sie befinden sich in der "Subdomain-Verwaltung".

Geben Sie bei "Neue Subdomain" den Namen der Subdomain ein. Z.B. den Namen www. Damit würden Sie eine Domain beispielsweise wie www.kontent-beispiel.de erstellen und konfigurieren. Sie müssen in diesem Eingabefeld NICHT zusätzlich den kompletten Domainnamen Ihrer Domain mit angeben (siehe folgenden Screenshot).


ACHTUNG/WICHTIG: Wenn Sie nur die Domain an sich konfigurieren möchten, z.B. kontent-beispiel.de ohne www. oder shop davor, dann geben Sie in das Eingabefeld einen . (Punkt) ein (siehe folgenden Screenshot).


Wählen Sie anschließend aus dem Pull-Down-Menü "Typ:" die Option "DNS" aus und klicken auf "erstellen".

In der folgenden Ansicht können Sie auswählen, welcher DNS-Record zu der zuvor angegebenen Subdomain in dem dann nachfolgenden Schritt konkret konfiguriert werden soll. Sie können zwischen A-, AAAA-, CNAME-, HINFO-, LOC-, MX-, NS-, RP-, SPF- und TXT-Record auswählen. Zudem können Sie den TTL-Wert festlegen. Klicken Sie auf "Weiter" und erledigen in der folgenden Ansicht die restlichen Einträge.