Wie kann ich die eine inklusive Web-Umleitung bzw. Mail-Weiterleitung einrichten?

Loggen Sie sich auf www.KONTENT.com ein.

Kicken Sie auf "Meine Domains".

Öffnen Sie "Domain und Modul-Verwaltung".

Klicken Sie auf den Button "1 WEITER-/ 1 UMLEITUNG" an.

In der folgenden Ansicht können Sie die Konfiguration für eine Mail-Weiterleitung oder Web-Umleitung beginnen.

Wenn Sie Ihre Domain auf eine Web-Seite/-Adresse umleiten möchten, geben Sie bei "Neue Web-Umleitung" www (ohne weitere Angaben) ein. Www deckt bei KONTENT die Domain sowohl ohne www davor, als auch mit www ab. Klicken Sie anschließend auf "EINRICHTEN", um weitere Einstellungen vorzunehmen, u.a. das Umleitungs-Ziel.

 

Sollten Sie bei dem Versuch eine MAIL-WEITERLEITUNG oder WEB-UMLEITUNG anzulegen eine Meldung erhalten, dass die Adresse bereits existiert, müssen Sie die bereits existierende Adresse zunächst löschen.

Im Fall der WEB-UMLEITUNG kann die Adresse als Subdomain unter dem Modul "Webhosting" oder "Web-Umleitung" oder "DNS" angelegt sein. Dann müssen Sie in die Systemsteuerung zurück auf die Modul-Bezeichnung klicken (z.B. Webhosting oder DNS...) und anschließend "SUBDOMAINS" anklicken.
In der Subdomain-Verwaltung wird unten die entsprechende Subdomain angezeigt und Sie können links daneben auf den Mülleimer-Button klicken, um die Löschung in die Weg zu leiten.

Existiert bereits die E-Mail-Adresse, die Sie als MAIL-WEITERLEITUNG anlegen möchten, ist diese Adresse entweder als Postfach oder Mail-Weiterleitung angelegt. Dann müssen Sie in die Systemsteuerung zurück auf die Modul-Bezeichnung "E-Mail (Postfächer)" oder "E-Mail-Weiterleitung" klicken und anschließend auf "KONTEN".
Es werden die E-Mail-Adressen aufgelistet. Sie können links daneben auf den Mülleimer-Button klicken, um die Löschung in die Weg zu leiten.