Was ist der Admin-C und worin besteht der Unterschied zum Domaininhaber?

Admin-C ist die Abkürzung für administrative contact (Administrativer Ansprechpartner). Er dient als Kontakt-Instanz für rechtliche und administrative Fragen zu der jeweiligen Domain. Der Admin-C muss immer eine natürliche Person sein. Die Daten dieses Ansprechpartners einer Domain können von anderen Internet-Nutzern in den Whois-Datenbanken eingesehen werden. Der Domaininhaber ist ebenso für die Domain zuständig, nur dass dieser auch der Eigentümer (Materiell Berechtigter) der Domain ist. Der Admin-C kann ebenso wie der Domaininhaber Änderungen hinsichtlich des Domainhostings vornehmen bzw. veranlassen.