Kann ich mit einer Domain, bei der die Synchronisation aktiv ist, E-Mails versenden und empfangen?

Ja, das ist möglich, wenn bei der Hauptdomain die E-Mail-Adressen eingerichtet sind. Es gelten dann für die Domain mit eingerichteter Synchronisation die selben E-Mail-Adressen, wie sie bei der Hauptdomain definiert wurden. Bitte beachten Sie das folgende Beispiel.

synchron-domain.de --> Domain mit Synchronisation und ohne E-Mail-Modul
hauptdomain.com --> Domain mit E-Mail-Modul etc.

Wenn Sie bei der Domain hauptdomain.com beispielsweise die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (z. B. mit Benutzername: hauptdomain_com_1, Passwort: xyz123) eingerichtet haben und die Domain synchron-domain.de mit der Domain hauptdomain.com synchronisieren, können Sie auch die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nutzen. Sie können die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genauso in einem E-Mail-Programm als E-Mail-Konto einrichten, wie Sie es mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auch machen können.
WICHTIG!!! Für die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gelten die selben Benutzerdaten wie für die E-Mail-AdresseDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Den Beispieldaten oben folgend, lautet der Benutzername für die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! dannhauptdomain_com_1 und das Passwortxyz123.

Wenn Sie bei der Hauptdomain E-Mail-Weiterleitungen eingerichtet haben, gelten die entsprechenden Daten und Bedingungen bzw. E-Mail-Adress-Einstellungen.