Wie kann ich eine Web-Umleitung einrichten?

Loggen Sie sich auf www.kontent.com ein und klicken auf "Meine Domains".
Wählen Sie die betreffende Domain aus.

Klicken Sie den Menüpunkt "Web-Umleitung" an. Wählen Sie anschließend die Option "Subdomains".
Sie gelangen in die SUBDOMAIN-VERWALTUNG. Im Bereich "Neue Subdomain" können Sie eine Subdomain anlegen. Geben Sie bitte die Subdomain bei "Name" an (z.B. www) und bei "Typ" Web-Umleitung. Klicken Sie rechts auf "Einrichten". Auf der folgenden Seite geben Sie das Ziel der Umleitung an ( z.B. http://www.internetadresse.tld/index.html ).
Die Zeichenkette internetadresse.tld müssen Sie ersetzen durch die Angabe der Domain/Internetadresse, unter der die Webseite installiert ist.
Sie können zwischen den Umleitungstypen "als Frame", "als Header" und "als MetaRefresh" wählen.

Bei "als Frame" bleibt beim Aufruf Ihrer Domain der Domainname in der Browserleiste stehen. Sie müssen hier einen Titel der Seite sowie Suchausdrücke eintragen. Klicken Sie dann unten auf "speichern".

Wenn Sie "als Header" oder "als MetaRefresh" weiterleiten wollen, müssen Sie lediglich das Umleitungsziel eintragen und bei Aufruf Ihrer Domain wird dann das Umleitungsziel in der Browserleiste erscheinen.

Wenn Sie die Subdomain www anlegen, gelten die von Ihnen getätigten Einstellung für den Domain-Aufruf sowohl mit www ( http://www.the-example-domain.com ) vorne weg als auch ohne ( http://the-example-domain.com ).