SSL / TLS Verschlüsselung (z.B. Let's Encrypt) aktiviert, aber Webseite wird nicht richtig angezeigt.

Wenn Sie bei KONTENT eine der möglichen Optionen für SSL / TLS Verschlüsselung (Let's Encrypt / eigenes SSL Zertifikat / corporate/custom SLL mit erzwingen-Funktion) aktiviert haben, wird unter Umständen die Webseite (Web-Anwendung) nicht richtig angezeigt, weil in der Programmierung der Webanwendung Pfad-Angaben nicht dem entsprechend passen. Das sollte bei zeitgemäßer Webseiten-Programmierung nicht passieren, ist jedoch nicht auszuschließen.
In diesen Fällen ist die Problemursache nicht in der Verschlüsselung an sich begründet.

Durch die Verschlüsselung wird die Internetadresse der Webseite mit httpS angesteuert.
U.U. ist die Web-Anwendung jedoch so programmiert, dass an einer oder verschiedenen Stellen der konkrete Internetadress-Pfad eingetragen ist. In der Form, wie bei folgender Beispiel-Internetadresse:

http://subdomain.exampledomain.de

Die Adresse ist ohne s bei http definiert.

Die Lösung besteht i.d.R. darin, dass in den entsprechenden Dateien/Konfigurationsbereichen der Webseite die Anpassung in der Art vorgenommen wird, dass dort dann die Internetadresse mit https eingetragen ist.

Zu Teil gibt es auch Web-Anwendungen, bei denen für den Fall der verschlüsselten Verbindung ein zusätzlicher Bereich vorhanden ist, in dem bisher keine Angaben eingetragen war, weil das bisher nicht notwendig war. Dort müssten dann ggf. entsprechende Anpassungen vorgenommen werden.

Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an die Programmierer der Webseite bzw. Ihre Administratoren. Oder an die Entwickler oder Hersteller der Web-Anwendung.