Wie kann ich den Zugriff von IP-Adressen auf meine Webseite unterbinden?

Wenn Sie verhindern möchten, dass von bestimmten IP-Adressen Ihre Webseite per http(s) erreicht werden kann, müssen Sie im htdocs-Verzeichnis Ihrer Subdomain eine Datei namens .htaccess anlegen und Codezeilen wie folgt beschrieben einfügen.

Beispiel: Ihre Domain ist die the-example-domain.com und die IP-Adresse 256.123.78.3 soll NICHT auf die Inhalte von www per http(s) zugreifen dürfen.

Insofern die Datei .htaccess noch nicht vorhanden ist, legen Sie die Datei www/hdocs/.htaccess an. Darin wird folgender Code einprogrammiert:

### CODE-ANFANG
order deny,allow
deny from 256.123.78.3
### CODE-ENDE

Dem eben aufgeführten Code nach werden Anfragen, die von der IP-Adresse 256.123.78.3 fürwww.the-example-domain.com ankommen, mit folgender Meldung abgeblockt: „Forbidden - You don't have permission to access / on this server.“

Wenn zusätzlich die weitere IP-Adresse 257.98.1.45 ausgesperrt werden soll, wird die entsprechende Codezeile hinzugefügt:

### CODE-ANFANG
order deny,allow
deny from 256.123.78.3
deny from 257.98.1.45
### CODE-ENDE

Wenn Sie nahezu alle IP-Adressen aussperren möchten, nur z.B. die IP-Adresse 258.35.123.5 Zugriff erhalten soll, sieht der Code wie folgt aus.

### CODE-ANFANG
order deny,allow
deny from all
allow from 258.35.123.5
### CODE-ENDE