Welche PHP Versionen laufen auf den Servern und kann ich diese umstellen?

Es wird sowohl PHP 5.3.xx, als auch 5.4.xx, 5.5.xx, 5.6.xx und PHP 7.xx (als CGI und nicht als Modul) unterstützt.

WICHTIG:
Bevor Sie ggf. die PHP-Version umstellen, informieren Sie sich bei den Entwicklern Ihrer Webseiten-Anwendung, ob unter einer neueren PHP-Version Ihre Webseite fehlerfrei lauffähig ist oder ggf. nicht, und Sie zuvor Aktualisierungen durchführen sollten.
Sofern Sie mit Webseiten-Systemen wie WORDPRESS, JOOMLA usw. arbeiten, sollten Sie ebenfalls in Erfahrung bringen, ob die innerhalb der Anwendung installierten Themes, Plugins, Addons, Module, Components etc. mit einer neueren Version lauffähig sind. Ist das nicht der Fall, könnte eine Umstellung der PHP-Version dazu führen, dass die gesamte Webseite nicht funktioniert, was dann von der Anwendung aus verursacht ist (beachten Sie diese FAQ). 

PHP-VERSION ÄNDERN:
Loggen Sie sich auf www.kontent.com ein.
Klicken Sie anschließend auf "Meine Domain(s)".
Wählen Sie die betreffende Domain aus.
Klicken Sie "Webhosting" an und anschließend "Subdomains".
Im Bereich "Webhosting Subdomains" in der Zeile der betreffenden Subdomain klicken Sie rechts auf den Zahnrad-Button.

Beachten Sie bitte, dass einer Umstellung von PHP 4 bzw. PHP 7 auf PHP 5 die Endung (Radiobutton) auch entsprechend ausgewählt wird.

Speichern Sie abschließend die Änderungen ab.


Nach dem Speichern der Änderung kann bis zu 30 Minuten dauern, bis die Änderung wirksam wird. Selbst dann, wenn in der Subdomain-Verwaltung der Status "In Bearbeitung" bereits nach wenigen Minuten NICHT mehr angezeigt wird.

 

 

phpversion, phpversionen, php-version,php-versionen, php version, php versionen