Wie kann die Datenbankgröße verändert werden?

Loggen Sie sich auf www.kontent.com ein und klicken auf "Meine Domains".
Wählen Sie die betreffende Domain aus.

Klicken Sie den Menüpunkt "Webhosting" an und anschließend "DATENBANKEN".
Auf dieser Seite werden unten unter der Überschrift "Datenbank-Verwaltung" (1.) alle unter der Domain eingerichteten Datenbanken aufgelistet. Die Namenskonvention ist in der Regel db61063 oder db63015 etc.

Klicken Sie bei der betreffenden Datenbank auf "Größe" (2.) und wählen einen höheren Wert aus (3.). Klicken Sie anschließend auf "SPEICHERN" (4.).

Sollten Sie bei "Größe" keinen höheren Wert auswählen können, müssen Sie (kostenlos) mehr Speicherplatz für Datenbanken zuweisen und anschließen die Vergrößerung durchführen:

Scrollen Sie die Seite hoch bis zu der Überschrift "Speicherzuweisung". In diesem Bereich wird die Zuweisung bzw. die Verteilung des Gesamtspeicherplatzes in Speicher für Webspace (HTML, PHP, PDF, JPG, TXT Dateien usw.) einerseits und Datenbank-Speicherplatz andererseits definiert. Die Einstellung wird mittels eines Schiebereglers vorgenommen.

Wenn Sie den Schieberegler nach links (<-) bewegen, wird insgesamt für Datenbanken mehr Speicherplatz freigegeben.
Mit dem dort dargestellten Schieberegler (siehe folgenden Screenshot) können Sie die Zuordnung von Web zugunsten der Datenbanken verschieben. Nach dem Speichern (Klick auf "SPEICHERN") können den einzelnen Datenbanken, wie oben beschrieben, vergrößert werden.