Wo finde ich den Ordner spam?

Der Ordner 'spam' wird beim Erstellen eines neuen E-Mail-Postfachs automatisch angelegt. Sollten Sie diesen irrtümlich gelöscht haben, können Sie ihn erneut z.B. über den Webbrowser erreichbaren Webmailer neu erstellen.
Rufen Sie im Webbrowser http://webmail.kontent.com auf und loggen sich dort mit E-Mail-Adresse oder Benutzername und dem zugehörigen Passwort ein:

Webmail 2 Desktop:

Wenn Sie eingeloggt sind, sehen Sie auf der Internetseite links den Bereich 'Ordner'. In dieser Auflistung ist dann der spam-Ordner aufgelistet.
Ist das nicht der Fall, müssen Sie diesen Ordner neu anlegen. Klicken Sie in Webmail 2 oben rechts auf 'Einstellungen'. Anschließend klicken Sie oben links auf den Reiter 'Ordner'. In der folgenden Ansicht können Sie unten links auf + klicken. Es wird nun die Ansicht 'Ordnereigenschaften' angezeigt. Tippen Sie bei 'Ordnername' den Begriff spam (Kleinschreibung beachten!!!) ein. Wählen Sie bei 'Eltern' nichts aus und klicken abschließend auf 'Speichern'.

Standardwebmailer (rechts):

Wenn Sie eingeloggt sind, sehen Sie links den Bereich 'Ordner'. In dieser Auflistung ist dann der spam-Ordner aufgelistet.
Ist das nicht der Fall, müssen sie diesen Ordner neu anlegen. Klicken Sie am oberen Seitenrand das Symbol 'Ordner' (Brief mit Aktenordner davor) an. In der folgenden Ansicht bei 'Ordner erstellen' geben Sie spam ein (komplett klein schreiben) und klicken unten rechts auf 'Senden'.

Den Ordner spam sowie andere Ordner, die Sie ggf. in den Webmail-Bereichen angezeigt bekommen, können Sie in Ihrem lokal genutzten E-Mail-Programm nur dann nutzen, wenn Sie die E-Mail-Adresse dort als IMAP-Konto deklariert haben.