Wie kann ich die Zahlungsweise von Bankeinzug/Lastschrift auf Überweisung/Rechnung umstellen?

 

Wie kann ich die Zahlungsweise von Bankeinzug/Lastschrift auf Überweisung/Rechnung umstellen?

Loggen Sie sich mit Kundennummer und Passwort in den Kundenaccount ein und wählen den Bereich "Buchhaltung". Dort können Sie die Zahlungsweise wählen.
Füllen Sie das online bereit stehende Formular https://www.kontent.com/pdfs/de/rechnungsantrag.pdf aus und senden Sie es uns unterschrieben per Fax oder Briefpost, NICHT per E-Mail, zu.
Nach einer Überprüfung der Angaben wird die Zahlungsweise Überweisung/Rechnung freigeschaltet und wird anschließend effektiv wirksam.

Was ist die Zahlungsweise Bankeinzug?

 

Was ist die Zahlungsweise Bankeinzug?

Diese Zahlungsweise bedeutet, dass der Kunde eine Bankverbindung angibt, so dass KONTENT von dem zugehörigen Bank-Konto ausstehende Rechnungsbeträge einzieht. Diese Zahlungsmethode kann bei der Erstbestellung ausgewählt werden bzw. im Nachhinein im Kundenaccount im Bereich Buchhaltung umgeändert werden.

Wie kann ich meine Bankverbindung (Konto-Daten) ändern?

 

Wie kann ich meine Bankverbindung (Konto-Daten) ändern?

Loggen Sie sich mit Kundennummer und Passwort in Ihren Kundenaccount ein und wählen Sie den Bereich "Buchhaltung". Dort können Sie die die hinterlegten Bankdaten einsehen und ändern.
Anschließend erhalten Sie ggf. einen Hinweis darauf, dass Sie die neue Bankverbindung mit einem SEPA-Mandat schriftlich bestätigen müssen. Zu diesem Zweck ist ein Link zu dem SEPA-Mandat in Form eines PDF-Dokuments aufgeführt. Dieses Dokument muss unterschrieben per Fax oder Briefpost an KONTENT zugestellt werden. Erst wenn KONTENT das Mandat vorliegt und bestätigt, darf die neue Bankverbindung von KONTENT zwecks Bankeinzug/Lastschrift verwendet werden.

Insofern derzeit noch Rechnungen offen sind, können Sie dafür "Bankeinzug" aktivieren.
In der Ansicht "Buchhaltung" bekommen Sie unten offene Rechnungen aufgelistet. Klicken Sie auf den Button "zur Kasse" und fahren dann weiter fort.

Die Angaben meiner Bankverbindung werden im Account nicht akzeptiert. Was ist zu tun?

 

Die Angaben meiner Bankverbindung werden im Account nicht akzeptiert. Was ist zu tun?

Wenn es Probleme geben sollte die Bankverbindungsdaten einzutragen bzw. beim Speichern eine Fehlermeldung erscheint, bitten wir Sie uns diese Daten möglichst per Fax (+49 203 3094310) mitzuteilen. Folgende Angaben müssen auf dem Fax-Schreiben enthalten sein:

KONTENT-Kundennummer
Konto-Inhaber
Konto-Nummer
Bankleitzahl (ggf. Name des Bankinstituts)
Unterschrift des Kontoinhabers bzw. der zeichnungsberechtigten, natürlichen Person

Wie kann ich die Zahlungsweise von Überweisung auf Bankeinzug ändern?

 

Wie kann ich die Zahlungsweise von Überweisung auf Bankeinzug ändern?

Loggen Sie sich zwecks Änderung der Zahlungsweise mit Kundennummer und Passwort ein
Wählen Sie die Option "Buchhaltung".
Im Bereich "Zahlungsweise" wählen Sie bei "ändern auf:" die Option "Bankeinzug" aus.

Geben Sie die zum Bankeinzug benötigten Bankverbindungsdaten an und speichern diese Angaben ab.
Anschließend erhalten Sie einen Hinweis, dass Sie noch ein SEPA-Mandat-Formular ausfüllen und unterschrieben per Fax oder Briefpost an KONTENT zustellen müssen. Dieses Formular wird Ihnen als PDF-Dokument angeboten.

Insofern derzeit noch Rechnungen offen sind, können Sie dafür "Bankeinzug" aktivieren.
In der Ansicht "Buchhaltung" bekommen Sie unten offene Rechnungen aufgelistet. Klicken Sie auf den Button "zur Kasse" und fahren dann weiter fort.

Meine Konto-Daten (Bankverbindung) werden mit dem Abspeichern nicht übernommen. Was kann ich tun?

 

Meine Konto-Daten (Bankverbindung) werden mit dem Abspeichern nicht übernommen. Was kann ich tun?

Sie können uns die Konto-Daten auch schriftlich übermitteln. Stellen Sie uns die Informationen per Fax, Briefpost oder E-Mail unter Angaben der Kundennummer und der Personenangaben (Firmenangabe), der bei KONTENT eingetragenen natürlichen Person, zu. Briefe und Faxe sollten die Unterschrift enthalten. Geben Sie bitte mit an, dass es Ihnen nicht möglich war, die Daten online zu aktualisieren.