Wie kann ich eine bestehende Domain zu KONTENT übertragen?

 

Wie kann ich eine bestehende Domain zu KONTENT übertragen?

Wenn Sie noch KEIN Kunde bei KONTENT sind, klicken Sie hier:

https://helpcenter.kontent.com/faqs/faq/4128


Wenn Sie schon KONTENT-Kunde mit einem aktiven Account sind und die Domain(s) in diesen Account übertragen möchten, klicken Sie hier:

https://helpcenter.kontent.com/faqs/faq/4129

Wie lange dauert die Übernahme der Domain?

 

Wie lange dauert die Übernahme der Domain?

Dies ist nicht nur von KONTENT, sondern auch von Ihrem bisherigen Provider abhängig. Nach Bearbeitung Ihres schriftlichen Transferauftrages bei KONTENT kann es etwa 5 Werktage dauern, bis die Umkonnektierung vollzogen wurde. Bei verschiedenen Endungen gelten jedoch besondere Anforderungen, die dann individuell im Login-Bereich bei KONTENT bekannt gegeben werden. Diese Anforderungen können u.U. die Dauer bis zur Registrierung/Umkonnektierung verlängern.
Sie werden über jeden Bearbeitungsstand informiert.

Was muss ich beachten, wenn ich die Domain von einer anderen Person übernommen habe, jedoch noch der bisherige Inhaber eingetragen ist?

 

Was muss ich beachten, wenn ich die Domain von einer anderen Person übernommen habe, jedoch noch der bisherige Inhaber eingetragen ist?



Sie sollten bei der Bestellung in den Domaininhaber- und Admin-C-Daten die neuen Daten eintragen. Bitte füllen Sie das entsprechende Formular folgendermaßen aus: Im oberen Teil des Formulars tragen Sie die Daten des NEUEN Inhabers ein. Wichtig ist insbesondere die KONTENT-Kundennummer. Der untere Teil des Formulars muss vom noch aktuellen Domaininhaber ausgefüllt und UNTERSCHRIEBEN sein. Wichtig ist auch der VOLLE Name des noch aktuellen Domaininhabers in Druckbuchstaben.

Was ist die 60-Tage-Sperrfrist?

 

Was ist die 60-Tage-Sperrfrist?

Bei internationalen Domains (COM/NET/ORG/INFO/BIZ/EU) gilt nach der Neuregistrierung eine Sperrfrist von 60 Tagen. In diesem Zeitraum kann die Domain nicht transferiert werden. Sie können den Registrierungszeitpunkt für Ihre Domain mit jedem gängigen Whois-Abfrage-Tool abfragen.
Sie können die Domain jedoch schon online bei uns anmelden und uns dann, am Ende dieser Sperrfrist, das Formular zuschicken.

Wie kann ich eine bei KONTENT registrierte Domain zu einem anderen Provider übertragen?

 

Wie kann ich eine bei KONTENT registrierte Domain zu einem anderen Provider übertragen?

Der Wechsel einer Domain zu einem anderen Provider muss schriftlich per Post oder Fax angemeldet werden.
Zum Transfer einer Domain zu einem anderen Provider lassen Sie uns bitte das folgende Formular ausgefüllt und unterschrieben per Fax oder Briefpost, NICHT per E-Mail, zukommen:

http://www.kontent.com/pdfs/de/kk_out.pdf

Bitte beachten Sie, dass auch bei einer Kündigung vor Vertragsende die vollen Jahresrechnungskosten anfallen. Eine evtl. Rückerstattung ist nicht möglich.

Bei internationalen Domains wird der Lock-Status der Domain auf "ACTIVE" oder "OK" gesetzt. Zudem erhalten Sie eine E-Mail mit dem AuthCode (Authinfo / Transfercode) an die unter der Domain in den Whois-Daten eingetragene E-Mail-Adresse des Domaininhabers.

Die der gekündigten Domain zugeordneten Module werden automatisch mit gekündigt. Sichern Sie also Ihre Daten rechtzeitig.

Ist oder wird KONTENT Partner von SedoMLS?

 

Ist oder wird KONTENT Partner von SedoMLS?

Nein. KONTENT ist derzeit nicht Partner von SedoMLS. Es ist auch nicht in Planung, dass in absehbarer Zeit eine Zusammenarbeit zustande kommen wird.