Was bedeutet SSH?

 

Was bedeutet SSH?

SSH ist ein Netzwerkprotokoll, mit dem eine verschlüsselte Netzwerkverbindung zwischen zwei Computern herstellt werden kann.

Womit kann ich Dateien über den SSH-Zugang übertragen?

 

Womit kann ich Dateien über den SSH-Zugang übertragen?

Es gibt verschiedene Programme (SSH-Clients), mit denen eine SSH Verbindung hergestellt werden kann.
Z.B. Putty oder WinSCP etc.

Wie lauten die SSH-Zugangsdaten bzw. wo finde ich diese?

 

Wie lauten die SSH-Zugangsdaten bzw. wo finde ich diese?

Zur Verbindung über SSH benötigen Sie folgende Daten:
  • Server : ssh.kontent.com
  • Port : 22 (Standard)
  • Login/Username: *
  • Passwort : *
Die mit * gekennzeichneten Daten können Sie abfragen, wenn Sie sich auf www.kontent.com einloggen. Wählen Sie die entsprechende Domain aus.
Im Bereich "Webhosting" klicken Sie auf "Benutzer", aschließend auf "SSH".
Wenn Sie auf das symbolische Auge klicken, wird Ihnen das Passwort angezeigt.

Wie lautet der SSH-Port?

 

Wie lautet der SSH-Port?

Für die Datenübertragung via SSH wird der Port 22 (Standard) genutzt.

Wie kann ich SSH-Benutzer (Accounts) anlegen?

 

Wie kann ich SSH-Benutzer (Accounts) anlegen?

Der SSH-Benutzer wird vom KONTENT-System automatisch vergeben. Es können keine eigenen SSH-Benutzer angelegt werden.

Nach der Verbindung via SSH sehe ich im WWWROOT-Verzeichnis lediglich die Datei mount.sh.

2.0 

Nach der Verbindung via SSH sehe ich im WWWROOT-Verzeichnis lediglich die Datei mount.sh.

Es konnte keine Verbindung zu den Subdomains Ihrer Domain hergestellt werden.
Um die Verbindung herzustellen, starten Sie bitte im Terminalfenster "/WWWROOT/mount.sh".

Wie kann ich SSH aktivieren?

 

Wie kann ich SSH aktivieren?

Loggen Sie sich auf www.kontent.com ein und klicken auf "Meine Domains".
Wählen Sie die betreffende Domain aus.
Im Bereich "Webhosting" klicken Sie auf "Optionen".

Weiter unten auf der Seite im Bereich "Apache" aktivieren Sie "ssh" und speicheren diese Änderung ab. Nach ca. 15 Minuten können Sie SSH nutzen.

Die SSH-Zugangsdaten finden Sie nach Auswahl der Domain im Bereich "Webhosting" unter "Benutzer" in der Übersicht "SSH".

Was ist der SSH Key

5.0 

Was ist der SSH Key

Der SSH Key dient, ebenso wie das SSH Passwort, dem Login auf dem SSH Server. Der besondere Zweck des Keys liegt jedoch darin, dass man bei erneuter Server-Anmeldung mit einem SSH-Client (Software/Anwendung) NICHT immer wieder neu das Passwort eingeben muss. In der Regel gibt man in dem SSH-Client einmal den Key ein und wenn diese Software dann die Verbindung zum Server herstellt, erfolgt automatisch der Login.

Der SSH Key (public key) kann im KONTENT-Login-Bereich in der Webhosting-Benutzer-Ansicht bei SSH eingetragen und gespeichert werden.

Weiterführende Informationen zum SSH KEY und wie sich dieser zusammensetzt, sind auf folgender Internetseite zu finden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Public-Key-Authentifizierung

 

 

ssh key, sshkey, ssh-key

Können bei KONTENT im Webhosting Symlinks erzeugt werden?

 

Können bei KONTENT im Webhosting Symlinks erzeugt werden?

Ja, das ist möglich.

Mittels SSH-Zugriff (siehe unten) können Symlinks innerhalb der htdocs-Verzeichnisebene angelegt werden.

Beispiel:
Bei einer bei KONTENT registrierten Domain mit Modul Webhsoting ist die Subdomain www mit Typ Webhosting angelegt worden. Somit existiert u.A. folgende Verzeichnisebene:

www/htdocs

Das ist soz. die Wurzelverzeichnisebene, in der Web-Anwendungen abgelegt werden müssen.

Wenn dort beispielsweise das Verzeichnis www/htdocs/bilder angelegt ist und nun der Symlink pics auf www/htdocs/bilder angelegt werden soll, lautet die SSH-Befehlszeile, die in der Verzeichnisebene www/htdocs ausgeführt werden muss, wie folgt:

ln -s bilder pics

Anschließend ist der Symlink www/htdocs/pics angelegt.

Mit folgender Befehlszeile, die in der Verzeichnisebene www/htdocs ausgeführt wird, können Sie den Symlink pics wieder löschen.

rm pics


Weiterführende FAQ zu SSH:


Wie kann ich SSH aktivieren?


Wie lauten die SSH-Zugangsdaten bzw. wo finde ich diese?


Womit kann ich Dateien über den SSH-Zugang übertragen?