Samsung App - POP/IMAP Mail-Konto einrichten

 

In dieser Anleitung werden wir Ihnen zeigen, wie Sie unter Samsung E-Mail ein POP oder IMAP Postfach, einer bei KONTENT gehosteten E-Mail-Adresse, einrichten können.

Für die erfolgreiche Einrichtung benötigen Sie die E-Mail-Adresse, das E-Mail-Passwort, sowie ggf. den E-Mail-Benutzernamen als auch den Post-Eingang- und Ausgang-Servernamen von KONTENT.

Beachten Sie dazu bei Bedarf die im Folgenden aufgeführten FAQs:

E-Mail Serverdaten-Auflistung und Benutzerdaten finden:

https://helpcenter.kontent.com/faqs/faq/3612

 

Zwischen POP3 und IMAP entscheiden:

https://helpcenter.kontent.com/faqs/faq/3635

 

E-Mail-Adresse bei KONTENT einrichten:

https://helpcenter.kontent.com/faqs/faq/3608

 

Schritt 1:

 

Klicken Sie zunächst auf (1.) „Neues Konto Hinzufügen“.

 

Schritt 2:

 

Geben Sie nun (1.) die gewünschte E-Mail-Adresse ein sowie das zugehörige Passwort.

Klicken Sie anschließend auf (2.) „Manuelles Setup“, da Samsung E-Mail bei KONTENT-Mail-Adressen keine funktionierende automatische Konfiguration ermöglicht.

 

Schritt 3:

 

Wählen Sie nun (1.) zwischen „POP3-Konto“ und „IMAP-Konto“.

 

Schritt 4:

 

In den nun folgenden Servereinstellungen ändern Sie zunächst den (1.) „Benutzernamen“ ab bzw. tragen dort den von KONTENT vergebenen Benutzernamen ein.

Zu finden ist dieser in Ihrem Kundenaccount unter „Meine Domains“ > „Ihr Domainname“ > „E-Mail (Postfächer)“ > „Benutzer“.

 

In der folgenden Tabelle finden Sie alle nötigen Informationen zu den einzutragenden Daten, sowohl für die möglichen Posteingangs-Server „IMAP” und „POP”.

Bitte beachten Sie das unter den Punkten „Ports” und „Sicherheitstyp” mehrere Auswahloptionen verfügbar sind.

 

NR

Feld

IMAP

POP3

2.

IMAP/POP-Server

imap.kontent.com

pop.kontent.com

3.

Sicherheitstyp

(mehrere Optionen)

 

SSL/TLS (empfohlen)

STARTTLS

Keine Verbindungssicherheit

SSL/TLS (empfohlen)

STARTTLS

Keine Verbindungssicherheit

4.

Ports

(mehrere Optionen)

SSL/TLS: 993 (empfohlen)

STARTTLS: 143

KeineVerbindungssicherheit: 143

SSL/TLS: 995 (empfohlen)

STARTTLS: 143

KeineVerbindungssicherheit: 143

 

Scrollen Sie nach der Eingabe weiter runter zu „Ausgangsserver“.

 

Schritt 5:

 

In der folgenden Tabelle finden Sie alle nötigen Informationen zu den einzutragenden Daten, sowohl für den Postausgangs-Server „SMTP”.

Bitte beachten Sie das unter den Punkten „Ports” und „Sicherheitstyp” mehrere Auswahloptionen verfügbar sind.

 

NR

Feld

SMTP

1.

Server-Adresse

smtp.kontent.com

2.

Sicherheitstyp

(mehrere Optionen)

 

SSL/TLS:465 (empfohlen)

STARTTLS:587

KeineVerbindungssicherheit:25

3.

Port

(mehrere Optionen)

SSL/TLS:465 (empfohlen)

STARTTLS:587

KeineVerbindungssicherheit:25

 

Tragen Sie nun den (4.) „Benutzernamen“ für SMTP und das zugehörige Passwort ein. Zu finden ist dieser in Ihrem Kundenaccount unter „Meine Domains“ > „Ihr Domainname“ > „E-Mail (Postfächer)“ > „Benutzer“.

 

Klicken Sie anschließend auf (5.) „Anmelden“.